_______________________ Gefördert von: _______________________
      

 

LYOSA01GEEN - Visual Communication, Composition, and Art

LYOSA01GEEN (Die Veranstaltung wird in beiden Semestern (2. - 13. Juli 2012 und 16. - 27. Juli 2012) angeboten und findet jeweils von 13:00-14:50 Uhr statt.)

Dozent: Wieslaw Zaremba

Dieses Werkstattseminar – welches in Deutsch und Englisch abgehalten wird – vermischt die Fächer 'Bildende Kunst' und 'Psychologie'. Im ersten Teil des Seminars werden Zeichnungen angefertigt um dem psychologischen Gehalt von Gesichtsausdrücken auf Papier nachgehen.  Die Körpersprache von Pantomime-Darstellern und Tänzern, welche dabei als Modelle dienen, wird ebenfalls auf Papier festgehalten. In den Zeichnung reflektierte Kulturkontraste werden so eine interessante und neue Perspektive auf das Thema 'Multikulturalität' eröffnen. Im zweiten Teil des Seminars werden Computer genutzt um Illustrationen und Animationen auf Postern zu erstellen. Die Stroboskopietechnik wird genutzt um Bewegungen und Emotionen einzufangen. Das dynamische Zusammenwirken zwischen Studenten und Dozent während des Seminars soll eine gut funktionierende junge Künstlergemeinschaft hervorbringen, deren Werke schließlich in Form einer Ausstellung öffentlich zugänglich gemacht werden.